Amarillo

Amarillo

ab 1,95 

Ernte: 2021 | Alpha: 9,0%

Lieferzeit: Versand ab 13.01.2023 - Betriebsferien

20g50g100g250g
Artikelnummer: HL1038 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Amarillo® Hopfenpellets vom Typ 90*

Amarillo® Hopfen besticht durch seinen fruchtigen Geschmack und weist für eine Aromasorte einen hohen Gehalt an Alphasäure auf.

Diese amerikanische Hopfensorte ist vielseitig einsetzbar und das Aroma kann Ähnlichkeiten aufweisen wie das vom Hopfen Cascade. Die Key-Flavors des Hopfen sind in die Kategorie süße Früchte und Zitrus einzuordnen. Kalt gehopft entfaltet er, abhängig von Biertyp, Einsatzmenge und Zeitpunkt der Hopfengabe, Steinfrucht-, Orangen- und Zitronenaromen.

Der US-Hopfen ist vor allem in der Craftbeerszene sehr beliebt und eignet sich für eine Vielzahl an verschiedenen Bierstilen. So kommt er häufig in diversen Indian Pale Ale’s , Ales, Helles, aber auch in modernen Interpretationen eines Weizen oder einem Stout zum Einsatz. Gute Kombinationen für das Aroma im Bier mit dieser Sorte sind z.B. die amerikanischen Hopfensorten Citra oder auch Simcoe , aber auch Columbus ist stets eine gute und beliebte Wahl.

 


Für welche Bierstile eignet sich der Hopfen?
Grundsätzlich sind uns Brauern ja keine Grenzen gesetzt. Klassische Bierstile für die Hopfensorte sind:  Indian Pale Ales, Ales, Helles 

Gibt es eine alternative zum Hopfen?
Eine mögliche Alternative zum Hopfen wäre z.B. die Hopfensorte: Centennial


Braueranekdoten:
Der Name Amarillo® stammt übrigens aus dem Spanischen und bedeutet „gelb“. Die Virgil Gamache Farms, Inc. entwickelte diese Hopfensorte, die auch als VGXP01 bekannt ist, Anfang der 1990er Jahre in einer der großen Hopfenbauregionen im US-Staat Washington, dem Yakima Valley. Diese Region ist nicht nur die größte Anbauregion für Hopfen in den USA, sondern auch ein großes und beliebtes Weinanbaugebiet.  


* Was sind eigentlich Hopfenpellets P90 und wie werden Sie hergestellt ?

Bei Hopfenpellets handelt es sich um Pellets aus Hopfen, die den früher üblichen Einsatz der ganzen Dolden beim Brauprozess mittlerweile weitgehend verdrängt haben. Die Dosierung beim Würzekochen wird durch den Einsatz von Pellets wesentlich erleichtert. Bei der Herstellung der Pellets werden die Dolden vermahlen und anschließend gepresst. Bei den Pellets vom Typ 90 werden ca. 90 % der Bestandteile des Rohhopfens bzw. der Dolde zu Pellets verpresst.

Allgemeine Produktinformationen:
Unsere Hopfenpellets sind frisch und werden alle unter 5°C dauerhaft vakuumiert gelagert.
Wir versuchen unser Produktangebot stehts aktuell zu halten. Das Erntejahr und der Alphawert kann aber in Einzelfällen von der Produktbeschreibung abweichen.
Die Ernte wird dabei aber nur frischer und niemals älter.

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Aroma

Aprikose, Grapefruit, Melone, Süße Früchte

Inhalt:

, , ,

Herkunftsland:

Das könnte dir auch gefallen …

Nach oben